Montag, 8. Dezember 2008




Hallo nun ist der 2. Advent auch geschafft besonders entspannend war dieses Wochenende auch nicht. Wie immer viel zu viel zu tun und viel zu wenig Zeit. Am Samstag durfte ich auch Arbeiten, damit wir die Büroarbeit geschafft bekommen. Zu Hause warteten einige Kundenbestellungen auf mich die noch fertig gemacht werden mussten und am Brenner war ich auch noch.
Schmuck gefädelt und kreiert hab ich auch noch. Die beiden Paar Ohrringen sind aus Bayong Holz und Lava in einem schönen Schokobraun. Ich bin von diesen Lava- Linsen so begeister das ich mich gleich damit eingedeckt habe d.h. ich habe mal wieder zu viel eingekauft. Aber was ich hab das hab ich, bevor die Wirtschaftskrise über uns herein bricht, ist dies mein letztes auf Bäumen gegen die drohende Rezension.
Man solch sich schließlich Antizyklisch verhalten und das Geld ausgeben. Das tue ich eigentlich ständig ob Wirtschaftskrise oder nicht. Von daher ist mein Verhalten wohl doch nicht so Wirtschaftsstützend wie ich gedacht habe. MIST. Und ich dachte ich bin die Stütze unserer Schmuck und Glaswirtschaft. War wohl nichts.
Die Häkelkette ist schon etwas älter, aber endlich mal vernünftig fotografiert. In der Kette sind viele Reste und Einzelperlen verarbeitet, alles was ich halt so hatte.
Dafür ist Sie doch ganz gut geworden, oder was meint Ihr??
KUNDSCHAFT kommt, ich muss dann jetzt mal wieder....
Bis die Tage.


Kommentare:

Farberleben hat gesagt…

Schöner Blog! Ich gratuliere und werde Dich auch gleich mal adoptieren ;-)

LG
Susanne

querbead hat gesagt…

Oh vielen Dank Fräulein Franzke. Da werd ich glatt rot.
Lg Pascal

Blog Widget by LinkWithin