Mittwoch, 20. Oktober 2010

Rund und fürs Ohr . . .




Neue Ohrringe!!! Gestern fertiggestellt.
Heute werd Ich endlich mal wieder Silber Schmuck machen. Einmal in der Woche. JUHU. Nur was???
Was würdet Ihr den gerne mal als Schmuckstück sehen. Als Ohrstecker,Ohrring,Ring,Anhänger. Schlagt mir doch mal was vor und Ich guck mal ob Ich das umsetzen kann!!!
 Meine Sachen sind manchmal ja nicht so massentauglich. Einiges wird extra für Kundengeschmäcker gemacht und einiges nur für mich.

Dann schlagt mal was vor.

LG Pascal


Kommentare:

ajh hat gesagt…

Schön sind die geworden, vor allem die unteren!
Ich finde ja Ohrstecker immer sehr schön... Ich suche immer noch was, da ich auf der einen Seite 4 Ohrlöcher habe - 3 Stecker, die von unten nach oben kleiner werden - einfach nur silberne Kügelchen in drei Größen, das find ich super... Mittlerweile trag ich nämlich in den ersten Ohrlöchern immer je ein Paar und die 3 Löcher ohne Stecker...

Bea hat gesagt…

die Ohrringe sind wunderschön geworden.
Eine Inspiration --> ein Bambelanhänger mit mehreren Perlen, den man unten an einer längeren Kette befestigt :-)!?!?
lg, Beatrice

Legolas hat gesagt…

Eine schöne große Perle, die man an einer langen Silber- oder Goldkette trägt. Entweder als Anhänger oder die Kette direkt durch die Perle gefädelt.
Bei Ohrringen oder Steckern finde ich gerade solche Formen und Farben schön, die eben nicht jeder hat.
Ach ja, die Ohrringe sind sehr schön - leider kann ich keine tragen. Habe die Löcher aber auch diverse Allergien...

Feder und Flamme hat gesagt…

hallo pascal,

die untersten ohrhänger, die mit den silberdots, find ich ganz besonders gut gelungen!

tja, eine idee ......

was hälst du von einer, in die silberplatte, gesägten spirale? oben ein loch für das kettenband, unten eins, um vielleicht eine perle o.ä. einhängen zu können.

wenn es ganz eng gesägte spiralen sind, könnte man sie sogar ein wenig auseinander ziehen, und mit perlchen oder anderen charms als anhänger verarbeiten

bin mir jetzt gar nicht so sicher, ob du meine erklärung nachvollziehen kannst...aufzeichnen wär einfacher :-))

liebe grüße
gaby

Blog Widget by LinkWithin